Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Mainecoon
Makronist

Hallo Peter,

für mich liest sich das so, dass sie auch keine Ahnung haben, was der Befall wirklich ist, und einfach mal von Pilz ausgehen und entsprechend behandeln. Ich würde mir das Teil auf jeden Fall zuschicken lassen, den "Spaß" wäre es mir wert.

Bedenklich finde ich - wenn du dir wirklich sicher bist, dass das Objektiv nie im Wasser war -, dass die Versiegelung der Linsen Feuchtigkeit nicht ausgehalten hat. Aber du hattest ja auch geschrieben, dass du es gebraucht gekauft hattest. Wer weiß, vielleicht ist es einmal heruntergefallen und hat einen winzigen Riss abbekommen?

Wie dem auch sei, ärgerlich ist es wirklich. Dennoch würde ich Sigma nicht so in Bausch und Bogen verurteilen. Ich mag die Objektive nicht besonders wegen ihres für mich nicht optimalen Handlings, aber ich hörte durch dich zum ersten Mal in fast 20 Jahren von einem solchen Fall. Es sind schon recht gute Teile, die da hergestellt werden. Aber den Fotoladen würde ich nicht mehr beehren.

Auch ich bedanke mich für die ausführliche Berichterstattung!

Viele Grüße

Mainecoon

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!