Es geht los

Gestern habe ich mein Buchenschleimrübling-Revier inspiziert ohne große Hoffnung auf Erfolge wegen der Trockenheit. Tatsächlich gibt es dieses Jahr mehr als sonst und sie waren meist schon etwas jenseits ihrer Pracht. Bild 1 ist mit dem Kern Switar 36mm 1.8 fotografiert. Das Switar zeichnet relativ clean und scharf, die Lichter sind linsenförmig. Bild 2 ist mit dem Oreston aufgenommen.

Als Dreingabe gab es dann noch eine große, makellose, naturgetrocknete Marone für die Pfanne :-)

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Inga,

endlich geht es wieder los mit euch Pilzlern.:-) Bild 2 ist  mein Favorit. Das Licht ist hier so schön,die Aufteilung und die Verteilung der Bubbles. Aber auch Bild 1 gefällt mir.Durch die dunkleren Seiten kommen die Pilze sehr gut zur Geltung.Sehr schön  auch bei beiden die Perspektive von unten nach oben.Was ist das für ein Obi? Hast du es neu?

Liebe Grüße

Gabi

 

 

Profile picture for user Wolfgang Zeiselmair
Makronist

Hallo Inga,

es gibt ja den Spruch: "schau nicht wo es ein schönes Motiv gibt, schau wo es ein schönes Licht gibt". Ich mag diesen Satz mit Einschränkungen, wie zum Beispiel "schau wo es schöne Schatten und Zwielicht gibt". Aus diesem Grund habe ich mich in Dein erstes Bild hier verliebt. Großes Kino!

Servus
Wolfgang

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!