Fliege

Diese Fliege mit Verdauungstropfen an der Fensterscheibe wollte ich unbedingt im Bild festhalten.

Sony A65

Blende 4

Belichtungszeit 1/250 Sek

ISO 200

Brennweite 60mm

 

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Hans-Jakob,

das ist eine raffinierte Bildidee: eine Fliege mit Verdauungstropfen von unten. Durch den Blick durch die Scheibe mit hellem Hintergrund ergibt sich ein scherenschnittartiger Eindruck.

Auch dieses Foto wurde wieder relativ stark nachbearbeitet – warum, kann ich nicht sagen. Denn die Werte, mit denen es fotografiert wurde, sollten dies eigentlich nicht notwendig machen. Hast Du im Nachhinein die Belichtung stark korrigiert? War das Foto ursprünglich noch dunkler? Das Foto weist recht starkes Bildrauschen auf.

Apropo Belichtung: Das Foto ist insgesamt (immer noch?) zu dunkel und sollte nachträglich aufgehellt werden. Falls Du dies jedoch bereits gemacht hast, wird kaum noch weiterer Spielraum bestehen, da hierbei dann zu viele Details verloren gehen.

Sehr attraktiv ist der Lichtreflex im Verdauungstropfen. Dadurch erhält der gläserne Tropfen eine regelrechte Magnetwirkung für den Bildbetrachter – und wird sofort gesehen :-).

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht" 

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!