... Stille, nach dem großen Regen ...

... ein neuert Trieb, durch Wolkenbrüche von Regen arg getroffen ... aber wie so oft in der Natur, Kopf hoch und weiter gehts :) ...

... hier mit einen Nikon Kogaku Nikkor-P.C f2.4/105mm ltm bei Offenblende fotografiert (in den EXIF-Daten steht f1.8 und 85mm, ich habe bein Objetivwechsel vergessen die Werte zu korrigieren) ... mit jede Menge Grüntöne und ein touch Rotbraun ... die Schärfe lag auf dem Stengel etwas oberhalb der Mitte, so lagen dann viele Blüten- bzw. Samenansätze noch im engen Schärfebereich ...
BA in Lightroom, Denoise, Schärfe mit Standartvorgaben, Tonwertkorrektur (Tiefen-Lichter), Grüntöne mit der HSL-Funktion ein wenig abgeglichen ...

Der Blenden- und Brennweitenwert lässt sich bei der Nikon in den EXIF-Daten für manuelle Objektive nur in vorgegenen Werten einstellen und stimmen gelegentlich nicht mit den tatsächlichen Werten (hier via Eingabefeld eingetragen) überein. Manchmal vergesse ich beim Objektivwechsel auch das Umstellen, bzw das Abspeichern nach dem Umstellen :( ...

User-Bewertung

Durchschnitt: 3.7 (3 Bewertungen)