Knopfaugen-Blick

Diese Kleinlibelle entdeckte ich im Juli dieses Jahres an einem der vielen Seen in der Umgebung von Mölln. In Europa erreichen diese Wasserjungfern (Zygoptera) höchstens eine Flügelspannweite von 70 mm, die kleinste Art misst nur 19 mm. Ihr Körper ist schlank und ihre Augen liegen an der Seite des Kopfes, sind knopfförmig und berühren einander oben nie. Alle Libellenarten sind in der Bundesrepublik Deutschland durch die Bundesartenschutzverordnung besonders geschützt.
(Quelle: Wikipedia)

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!