Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Roland
ADMIN

Längerbrennweitige Objektive für die Vintage-Makrofotografie

Hallo Gabi,

nee, das Cooce Kinetal konnte ich mal vor einiger Zeit bereits pflücken. In der MAKROFOTO Spezialausgabe Natur im Garten ist es auch zum Einsatz gekommen; das Foto auf Seite 107 ist mit ihm entstanden.

Es ist eines der wenigen längeren Brennweiten mit nicht ganz so großer Blende, die sich richtig gut für das Malen mit der Kamera eignen. An diesem Thema bin ich seit geraumer Zeit dran. Etwas lichtschwächere, längere Brennweiten jenseits der 135mm decken in der Vintage-Makrofotografie einen ganz bestimmten Bereich ab. Ich habe da schon eine ganze Menge ausprobiert und rumgeforscht – mit zum Teil enormem zeitlichen und finanziellen Aufwand; leider gibt es nur sehr wenige, die wirklich interessant sind – dann aber so richtig :-)!

Liebe Grüße 

Roland

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!