Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Elke Weber

Hallo, ja prima dass sich hier Leute engagieren, ich mache auch seit ca. 2 Jahren Makrofotos von Hummeln und recherchiere viel über Fluginsektensterben- habe dazu eine eigene Webseite erstellt: www.beeleaks.eu. Durch viel lesen und nachdenken und recherchieren und mailen bin ich jetzt zum Ergebnis gekommen, dass möglicherweise nicht alleine die Pestizide Schuld am Insektensterben haben, sondern eventuell gibt es noch zwei weitere Faktoren: einmal die VLF Wellen die vom Militär genutzt werden in Kombination mit den Mobilfunkwellen und dann noch möglicherweise Medikamentenrückständen, insbesondere die Hormone der Antibabypille in Pflanzen. Dazu gibt es offensichtlich international noch keine Forschung, ist aber beides möglich. Über einen russischen Wissenschaftler habe ich erfahren, dass es große Gebiete in Russland gibt wo die Bienen genauso sterben, aber gar keine Pestizide im Einsatz sind. Das macht nachdenklich...

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!