Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Sigi Weyrauch

Hallo Roland,

ich hab gerade die Schmetterlingsfotos von Mainecoon angeschaut und kam dann zu deinem Beitrag hier, der ja so wie ich das verstehe etwas kritisch die Schmetterlingshäuser betrachtet. In dem Zusammenhang würde mich dennoch mal interessieren, ob all diese exotischen Arten außerhalb der Schmetterlingshäuser sprich in landwirtschaftlichen Flächen und natürlich Hausgärten eine Überlebenschance hätten, sind diese Arten unseren Klimaverhältnissen angepasst? Was würde nun konkret passieren wenn angenommen Strukturen geschaffen werden damit die Schmetterlinge sich ansiedeln können, nur die klimatischen Auswirkungen können wir dazu nicht beeinflussen, sind da letztendlich doch nur wenige heimische Schmetterlinge fähig zu existieren, oder verstehe ich da was falsch?

Gruß Sigi

CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!