Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user howaldy
Makronist

Hallo Roland

In der Zwischenzeit sind die Zikaden grösser geworden und ich konnte sie im Internet identifizieren.

Sie gehören nicht an den Salbei sondern an den im Garten stehenden Rhododendron, d.h. es handelt sich um eine Rhododendronzikade. Da sie ihre Eier in die neuen Knospen ablegt, wird ein Pilz übertragen und kann den Rhodo ziemlich schädigen. Wir haben uns dazu entschieden, diesen Strauch zu beerdigen, da er über
20 Jahre alt ist und auch nicht mehr sonderlich schön. So müssen wir nicht spritzen und die Zikaden können sich eine neue Behausung suchen :-)

Gruss howaldy

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!