Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Markus,

nein, das LAOWA ist ein rein manuelles Objektiv. Es verfügt somit also nicht über eine automatische Springblende.

Du hast Recht, dies stellt insofern ein Problem dar, als dass es beim Abblenden im Sucher dunkler wird. Die modernen spiegellosen Systemkameras mit elektronischem Sucher gleichen dies etwas aus.
Was hier jedoch als kleines Problem bleibt, ist ein etwas erschwertes Einstellen der Schärfe aufgrund der größeren Schärfentiefe bei geschlosseneren Blende. Man findet also im Sucher nicht mehr so leicht den (kleinen) Schärfepunkt, der bei Offenblende das punktgenaue Scharfeinstellen erleichtert. Dennoch ist ein Arbeiten möglich.

Beim Einsatz an "normalen" Spiegelreflex-Kameras wird also der Sucher im abgeblendeten Zustand dunkler – bei dunklerem Umgebungslicht auch schnell zu dunkel, weil das oben beschriebene Problem mit dem erschwerten punktgenauen Scharfstellen infolge der größeren Schärfentiefe hinzukommt. Bei hellem Umgebungslicht und etwas Übung ist es dennoch möglich.

Liebe Grüße,

Roland

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!