Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Sigi Weyrauch

Hallo Roland,

also nun hat es mich nicht in Ruhe gelassen:

beim Durchblick des Pentagon Glases seh ich alles nur klar

der Weißabgleich an der Kamera ist auf automatisch

Ich nehme grundsätzlich nur im RAW auf

Aber: Ich vermute mal der Fehler wegen dem starken Braunton liegt bei mir in der Bildbearbeitung?

Ich häng mal dasselbe Foto mit verändertem Weißabgleich (kälter) an wahrscheinlich ist das der Grund?

Jetzt hab ich im Anhang noch 3 Fotos gemacht, das alte Hagebutten Motiv find ich nicht mehr leider

Bild 1  Offenblende 2.8  keine Bildbearbeitung nur von RAW auf Jipek

Bild 2  Offenblende 2.8 Farbtemperatur verändert

Biild 3 Offenblende Zwischenring 11mm keine Bildbearbeitung

Warum das Pentagon 2.8/29 ein Weitwinkel ist kapier ich nicht da geht doch Makro oder?

Viele Grüße Sigi

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!