Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo alle!

Da ihr das SUV fahren so in den Vordergrund stellt , muss ich mich hier doch einmal outen, da ich es wichtig finde.Auch wenn ihr mich jetzt steinigt.

Ich fahre seit 37 Jahren Geländewagen und stehe dazu. Es war und ist für mich die beste Art der Fortbewegung jetzt und damals mit 2 Kindern und 2 großen, nicht immer wohlriechenden Hunden. :-) Angefangen habe ich mit dem Suzuki LJ 80, der dann durch das Wachsen der Familie gegen einen größeren ausgetauscht wurde.  Allein durch die spartanische Innenausstattung waren und sind diese Autos für solche Zwecke sehr gut geeignet.Wir leben hier auf dem Land und ich muß und mußte damit nicht in große Innenstädte fahren. Außerdem kann man hier sehr gut die gesamten innerstädtischen Tätigkeiten ganzjährig mit den Fahrrad erledigen. Und ich finde, man kann trotzdem eine sehr gute persönliche Ökobilanz haben!

Dies kann man jedoch meiner Meinung nach nicht mit den heutigen Edel-SUV vergleichen, welche als Statussymbol durch die Gegend gefahren werden. Diese sind doch eher so ausgestattet, dass man über Knopfdrücken alles bewegen kann, anfangen vom Sitzeinstellen bis zum rausfahrbaren Türschweller als Ausstiegshilfe wegen Leibesfülle des Fahrers! Schrecklich!  Dafür habe ich nun überhaupt nichts übrig. Auch, dass diese Art der Autos immer größer und schwerer wird und mit Ihren Motorleistungen protzt ist für mich nicht nachvollziehbar.

Ihr seht, auch hier ist es wichtig zu differenzieren. Ich hoffe nun, dass ich euch nicht zu sehr enttäuscht habe, aber ich würde es auch nicht gut finden hier mitzuschreiben und diese Tatsache zu verschweigen.;-)

Liebe Grüße

Gabi

 

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!