Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Roland
ADMIN

Kamera-Grundeinstellung

Hallo Dominik,

na, jetzt wird das mit dem Namen für mich verständlich. Ein richtig guter Name!

Noch eine Anmerkung zur ISO-Einstellung:
Wenn Du Dich fotografisch weiterentwickeln möchtest (wovon ich ausgehe, sonst wärst Du nicht hier), solltest Du Dir überlegen, aus der ISO-Einstellung die Automatik herauszunehmen. Du kontrollierst als Fotograf erst dann die Kamera und damit das Bildergebnis, wenn Du lernst, die magischen drei Punkte der Fotografie selbst zu steuern und zu beherrschen:

Blende  ––  Zeit  ––  ISO-Wert

Hierüber solltest Du stets die Übersicht und Kontrolle haben. Ansonsten fotografiert der japanische Software-Programmierer immer mit :-).

Gute Grundeinstellungen sind demnach:


Kamera auf Zeitautomatik stellen, Blende und ISO-Wert händisch steuern,

oder

Kamera auf Blendenautomatik stellen, Zeit und ISO-Wert händisch steuern.


In der Regel bewährt sich die Zeitautomatik mehr als die Blendenautomatik.

Wenn Du mit dieser Herangehensweise weiter übst, ist der Weg zum Star-Makronisten nicht mehr weit... :-).

Lieber Gruß,

Roland

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!