Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Erich Müller

Hallo Sigi,

die Gitterlinien sind auch nur auf dem Display und im Sucher, die werden nicht mit auf das Foto übertragen.
Wenn du dich aber schon vor der Aufnahme an den Linien und deren Schnittpunkten richtest, den Blick in den Sucher oder auf`s Display, und das Motiv in den "Goldenen Schnitt legst, und aufnimmst, dann ist das Foto doch fertig und du brauchst doch dann die Linien nicht mehr unbedingt auf dem PC Bildschirm.

Nun wissen wir ja alle dass Roland schon lange im Fotobusiness unterwegs ist, sodas er schon gar keine Hilfslinien mehr braucht um das Motiv seiner Begierde in den "Goldenen Schnitt" zu bekommen, das macht er schon aus dem ff. ;-) Ergo sieht Roland auch am PC Schirm dass das Motiv so ungefähr im richtigen Schnittpunkt liegt.

Aber es gibt auch in den Bildbearbeitungsprogrammen wie Photoshop usw die Möglichkeit Gitterlinien über das Bild zu legen. Ob da auch die Goldener Schnitt- Linien dabei sind weiß ich auch nicht, habe sie bisher noch nicht gebraucht.

Viel Grüße

Erich

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!