"Schleich Dich, ...

... hier ist besetzt!", scheint die kleine Rosenlaus (oder was auch immer) in Drohhaltung dem Neuankömmling rechts unten an der Knospe bedeuten zu wollen.

Animiert durch Rolands Rosengarten habe ich mich auch an Knospen einer Kletterrose versucht. Den kleinen Knospenbesetzer habe ich erst bei der Sichtung der Fotos am PC so richtig wahrgenommen.

Es ist immer wieder schön, sich von den Ergebnissen der Altglasfotografie überraschen zu lassen, dieses Mal eben auf eine ganz andere Art.

Und da das Motiv auch nahezu im Zentrum liegt, hatte das Cyclop kein Problem, den Umriss des kleinen Besetzers scharf abzubilden.

 

Update: Gerne habe ich die Anregung von Wolffslicht, dem kleinen Blütenbesetzer einen Lichttunnel zu verpassen, aufgenommen (siehe Bild 2). Ich bin gespannt, wie es gefällt.

Liebe Grüße

Reinhard

 

Kommentarbereich

Profile picture for user Flora1958

MOD

Guten Morgen, Reinhard!

Ich kann Dich sehr gut verstehen. Mit jedem Tag steigt die Begeisterung mit dem Altglas Dinge abzubilden um sich hinterher von der Malart überraschen zu lassen. Da gebe ich Dir vollkommen recht. Dieses Bild wirkt richtig ein wenig geheimnisvoll mit dem kleinen Bewohner und den verschiedenen Grüntönen. Gefällt mir sehr gut.

Hab einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user ReBe FotoArt

Makronist

Hallo Gabi,

Du hast recht, die Begeisterung steigt! Ich bekomme schon Entzugserscheinungen, wenn ich nicht mindestens zweimal in der Woche mit den Altgläsern unterwegs bin. Ich bin sogar mit den Fotos, die ich noch anschauen und bearbeiten muss, im Rückstand.

Kann man diese Sucht denn behandeln? ;-)

Liebe Grüße

Reinhard

 

 

Profile picture for user Flora1958

MOD

Hallo Reinhard,

ich möchte Dich nicht beunruhigen, aber eine Besserung wird es wohl nicht geben. Der Zustand kann sich sogar noch verschlechtern ,sodaß zwei mal pro Woche  nicht mehr ausreichen. Wenn man sich weiterhin mit  ( neuen) Altgläsern versorgt kann das sogar noch schneller  passieren, es schreitet fort und fort.  Aber mach Dir nichts draus, es gibt wesentlich Schlimmeres. ;-)  

Schönen Abend noch.

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user DP
Erstellt von Wolfgang Graf (nicht überprüft) on So., 11/06/2023 - 08:48 Permalink

Hallo Reinhard,

wunderschön die Rose und der Lausekerl / oder -kerlin :-). Das bokeh ist ebenfalss vom Feinsten. Eine Idee meinderseits: Das Licht aus dem erweiterten Randbereich des Bildes vorsichtig so herausnehmen, dass die Laus im Zentrum wie in einem Scheinwerfer turnen darf. Das könnte die Wirkung m. E. noch erhöhen.

Liebe Grüße

wolffslicht

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.