Landassel

Hallo Makronisti,

was macht der MakroFuddzi bei Einbruch des Spätherbstes, wenn die Makrosaison outdoor nahezu zum Erliegen kommt?

Er puhlt in Baumrinden und dann kommt so eine kleine Assel zum Vorschein und läßt ein paar Aufnahmen zu.

Interessant sind die Augen, die keinen Brombeeren gleichen ud mit bloßem Auge nicht erkennbar.

Foto 1 ist nicht beschnitten und ABM etwa 3:1, Foto 2 ist mit 17 % Beschnitt.

Die Aufnahmen sind geblitzt mit dem MP-E Diffusor vom Tom.

VG vom Thomas

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Thomas,

ich finde Bild 2 klasse. Da kann man die Augen super sehen. Das werden sicher Einzelaugen sein. Sie sehen wirkllich wie eine Brombeere aus. Wußtest du, dass Asseln ihre Kleinen in einer Beuteltasche unter dem Bauch spazieren tragen wie Kängurus ?  Hab ich eben zufällig gefunden. Spannend. Danke für`s Zeigen.

Auf dem Kopf hat sie glaube ich noch 2 Bewohner.

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!