Zufällige Artikel

Insekt des Jahres 2017: Die Europäische Gottesanbeterin

Mantis religiosa - Canon EOS 600D, 100 mm, f/5, ISO: 800 und 1/250 s. Foto: Michael Roy 

„Wir wollen mit unserer Wahl diese faszinierende Vertreterin der Fangschrecken ehren und mit Vorurteilen aufräumen“,

begründet Prof. Dr. Thomas Schmitt, Direktor des Senckenberg Deutschen Entomologischen Institut in Müncheberg und Vorsitzender des Auswahl-Kuratoriums die Entscheidung, Mantis religiosa zum Insekt des Jahres 2017 zu küren.

Wirkungsweise von Blitzlicht in der Makrofotografie - ein Beispiel

Blitzeinsatz in der Makrofotografie - eines der meist diskutierten Themen auf dem Gebiet der Makrofoto-Technik. Hier scheiden sich die Geister: die einen, die meinen, ohne Blitz gehe im Nahbereich gar nichts; die anderen, die Blitzlicht als viel zu künstlich bis regelrecht bildzerstörerisch wahrnehmen.