Oreston Malerei mit Stativ

Heute vormittag mit dem Stativ im Hausgarten

Inzwischen bin ich mehr dazu geneigt das Stativ einzusetzen.

Kein Beschnitt vorgenommen

Die volle Schärfe ist mir wohl nicht gelungen, oder mehr geht halt nicht?

Kommentare

Profile picture for user FF-PhotoArt
Makronist

Hallo Sigi,

da ist ja was los im HIntergrund. Die Schärfe liegt m.E.  auf dem vorderen linken halbgrünen Blatt, auf der grünen Hälfte. Da kann ich wunderbar die Blattadern erkennen. Ob das Oreston mehr Schärfe hergeben würde, kann vermutlich nur Roland sagen.
 

Du hast anscheinend Freude an Deinem neuen Stativ. Ich mag es sehr mit dem Stativ zu arbeiten, weil ich mir dann mehr Zeit für den Bildausschnitt nehme und den Bildaufbau exakter festlege. Bei mir führt das zu weniger Beschnitt bei den Endresultaten und ich kann mich selbst wunderbar runterfahren und entspanne.

LG

Frauke

Profile picture for user Sigi Weyrauch
Makronist

Hallo Frauke,

jetzt wo du schreibst seh ich die Schärfe auch auf dem linken grünen Blatt am ehesten.

Ja und wenn ich das Stativ verwende, kann ich viel genauer den Bildausschnitt festlegen und muss danach kaum was beschneiden. Dadurch nehm ich mir mehr Zeit bis das Foto fertig ist, natürlich wird es bei bewegten Motiven schwieriger, da muss ich dann wohl abwarten bis was ins Bild kommt und dann knipsen.

LG Sigi

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Sigi,

deine Versuche mit dem Stativ haben eine deutliche Besserung der Schärfe gebracht Nun kannst du dir mehr Zeit zum Gestalten nehmen.Den Hintergrund oben finde ich ganz interessant. Achte darauf das alls gut zusammen passt, der Hintergrund auch nicht zu dominat gegenüber dem Hauptdarsteller wird  Nimm das Motiv nicht unbedingt in die Mitte. Prüfe, ob es an den Schnittpunkten besser ausschauen kann und bringe etwas Ordnung in dein Bild.Oben ist es mir zu wirr, obwohl es durchaus schöne Ansätze enthält. Es lohnt sich also.;-)

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!