Eiswelten

Passend zur Jahreszeit einmal etwas eiskaltes.

Damit sich die Kälte nicht all zu sehr bemerkbar machte, stand ein Glühwein bereit ;-)

Eiszapfen bilden auf ihrer Oberfläche wunderschöne Bilder. Um sie zu sehen muss man aber schon näher  rücken, aber wehe das Objektiv berührt sie...

Es sind vergängliche Schönheiten die sich schnell verändern.

Liebe Grüsse und schönes Wochenende

Thomi

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Guten Morgen, Thomi!

Diesmal eindeutig etwas Gefrorenes. ;-) Dein Eiszapfen sieht richtig edel aus. Gefällt mir sehr gut.Die Einschlüsse darin sind kleine Kunstwerke. Kein Zapfen gleicht dem anderen.  Das macht es immer wieder aufs Neue spannend und hat einen gewissen Suchtfaktor. Die Zeichnung  oben  wirkt  im unteren Bereich auf mich wie ein auffliegender Vogel. Sehr schön. Ich persönlich würde es insgesamt noch eine Winzigkeit aufhellen und den Kontrast ganz wenig nachziehen. Dann wirkt es noch etwas frischer. Aber das ist nur mein Geschmack. ;-)

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße

Gabi

 

Profile picture for user Thomi
Makronist

Liebe Gabi,

Danke für deinen passenden Kommentar. Ja Du hast recht mit dem Vogel. Auch mir ist er ins Auge gesprungen ;-)).

Unsere gemeinsamen fotografischen Vorlieben erscheinen immer wieder aufs Neue. Schade wohnen wir nicht etwas näher :-(.

Ich wünsche Dir einen ganz guten Wochenstart!

Liebe Grüsse

Thomi

 

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!