Flamingo Blüte

Die Blüte wurde mit 50 mm Objektiv und Raynox 250 fotografiert.

Es ist ein Stack aus 12 Aufnahmen.

Kommentare

Profile picture for user UVO
Makronist

Hallo Steiko,

interessantes Motiv mit schönem Farbkontrast. Auch die Bildeinteilung mit der Diagonalen gefällt mir gut (auch wenn der "Rahmen" etwas eng ausfällt). Du hast hier einen Teil-Stack gewählt, was in diesem Fall ebenfalls eine gute Wahl ist. Allerdings hätte ich mir gewünscht, dass die Spitze (das vordere Ende) der Narbe auch scharf ist. Da will mein Auge immer hin, und dann wird es da unscharf! Die 12 Bilder sind bei diesem ABM vermutlich ausreichend, allerdings war die Schrittweite war wohl etwas zu gering. 

Du hast Blende 10 gewählt, das ist fürs Stacking (auch mit Vorsatzlinse) eher ungewöhnlich stark geschlossen. Mit Blende f/5.6 oder so wäre der HG noch etwas cremiger ausgefallen, allerdings wären vermutlich noch ein paar mehr Teilbilder nötig geworden. Da muss man einfach mal spielen und Erfahrung sammeln.

Ansonsten ist der Stack technisch gut gelungen, man sieht erstaunlich wenig Artefakte! Dies ist vermutlich der Vorteil der stark geschlossenen Blende!

P.S. Was hast du für ein Programm fürs Stacking verwendet?

Schöne Grüße

Uli

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!