Gebänderte Prachtlibelle

Das Wetter wird besser ... die Zeit wird knapper. Irgendwas läuft da verkehrt :-/

Ich habe dennoch am vergangenen Sonntag etwas Zeit gefunden für eine ausgedehntere Radtour. Die Kamera war zum Glück dabei, als ich diese Libellen entdeckt habe. Pralle Sonne, also hartes Licht. Hat aber bei diesen Bildern irgendwie auch seinen Reiz.

Beste Grüße,

Sebastian

Kommentare

Hallo Sebastian,

ja, das sind tolle Fotosituationen. Da ist es gut, wenn man die Kamera dabei hat.

Das mit dem harten Licht sprichst Du selbst an. Das kannst Du aber in diesen beiden Fällen über Bildnachbearbeitung ein wenig verbessern:

Dunklen Töne anheben, Kontraste rausnehmen und dann alles etwas heller - alle Schritte in moderater Stärke.

Es fällt auf, dass bei beiden Fotos die Punktschärfe jeweils leicht vor dem Kopf der Prachtlibelle liegt - auf den Vorderbeinen. Damit sind die Augen jeweils ganz knapp hinter der Schärfe und damit leider nicht mehr ganz scharf.

Ansonsten schöne Bilder ...

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!