leichte Farbtöne

Diese leichte Farb Ton in Ton Übergänge könnten Ruhe reinbringen

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Sigi,

das Licht und damit die von Dir schon angesprochenen Farben und ihre Übergänge sind wunderbar. Auch das Bokeh ist äußerst attraktiv; die unscharfe Blüte im Hintergrund ist erste Sahne :-)!

Die rechte Seite der Hauptmotivblüte rutscht etwas aus der Schärfe heraus. Dies liegt daran, dass Du die Blüte etwas zu weit an den rechten Bildrand positioniert hast. Hier wirken sich die zum Bildrand hin zunehmenden Unschärfen des Objektivs insbesondere bei Offenblende bereits deutlich sichtbar aus.

Nun mache aber nicht die Blende weiter zu. Damit würdest Du zwar die Randschärfe verbessern, aber gleichzeitig den Mal-Effekt beseitigen. Damit wäre die Attraktivität des Bokehs futsch.

Positioniere lieber die Hauptmotivblüte etwas mehr in Richtung Bildmitte. Sie muss nicht exakt in der Bildmitte sein, sondern vielmehr etwa zwischen Bildmitte und ihrer jetzigen Position. Dann ist sie immer noch attraktiv im rechten Bilddrittel mit "Blick nach links", sodass sie dort einen (Bild-)Raum öffnet. Gleichzeitig erhält sie aber genau das bisschen Mehr an Schärfe, das sie benötigt.

Ansonsten ein tolles Foto!

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht"

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!