Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Thomi,

ein wunderschönes Motiv – aber hier fehlt ein wenig die Hintergrundstruktur, mit der das "kleine Trioplan" malen kann :-)!

Beim Einsatz der Objektiv-Senioren sollten Strukturen im Hintergrund vorhanden sein, die entsprechend der jeweiligen Abbildungscharakteristik der Linsen wiedergegeben werden können. Ist der Hintergrund "leer", wird er einfarbig und strukturlos wiedergegeben (siehe die oberen drei Viertel des Bildes). Dann können die alten Objektive nicht zaubern. Hier wären in der Regel moderne Objektive die richtige Wahl, weil sie besser korrigiert sind und damit das Hauptmotiv meist schärfer und brillanter abbilden.

Beim Ehrenpreisfoto oben sind im unteren Bildviertel einige wenige grüne Strukturen zu sehen. Deren Wiedergabe ist auch attraktiv, aber meines Erachtens ist dies etwas zu wenig, um den Einsatz eines Vintage-Objektivs zu begründen – obwohl, und das muss ich hier auch sagen, das Trioplan 2.9/50mm über eine ausgesprochen gute Abbildungsqualität verfügt. Das ist wirklich erstaunlich, führt man sich sein Alter vor Augen!

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!