Bunte Vielfalt in unserem Blütenbeet

Die Arbeit im Garten in diesem Frühjahr die Blühfläche zu erweitern hat sich gelohnt. Nach dem Workshop in Wittighausen haben meine Frau und ich heute noch das Insektenhotel aufgestellt, ja ist gekauft, aber ich habe einen anderen Standfuss gebaut. Es ist zwar so einiges drin, was nicht so dolle ist, aber man kann ja manches entfernen und durch bessere Dinge ersetzten. Ausserdem besser so als gar nichts, wenn man alles schlecht redet, wird nix mehr gekauft in Sachen Insektenhotel, also bietet dann auch keiner den armen Tierchen mehr einen Unterschlupf an.

Ich hänge unten mal ein paar Fotos von unserer Blumenecke an
 

Gruß

Erich

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!