Fliege – Stinkfliege (Coenomyia ferruginea)

Ich brauche mal eure Hilfe, ich habe dieses Foto einer großen Fliege ( ca.2cm groß ) an einem Waldrand geschossen. Den langen Fortsatz am Hinterteil konnte die Fliege ausfahren. Um was für eine Art handelt es sich und könnte es ein Weibchen bei der Eiablage sein?

Viele Grüße!

Frank

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Frank,

das ist die Stinkfliege (Coenomyia ferruginea) – ich ergänze den Namen oben im Bildtitel.

Die Teile reichen nach einem leicht-würzigen Käse (deutscher Name!). Ihre Larven leben und entwickeln sich in humösen Böden und fressen dort Pflanzenreste. Deshalb ist es eher unwahrscheinlich, dass die Fliege oben im Bild (sicherlich ein Weibchen) Eier auf grüne Blätter ablegt.

Meist hocken sie träge auf Blättern herum und sinnieren über das Leben so als (Stink)Fliege... :-).
Sie sehen tatsächlich etwas seltsam aus, weil der relativ kleine Kopf aus menschlicher Sicht im Missverhältnis zum großen, bulligen Körper zu sein scheint.

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!