Wasser

Winter-Motiv – Moos mit Eistropfen

Wir befinden uns in der zweiten Winterhälfte. Die ersten kleinen Vorboten des nahenden Frühjahrs sind bereits sichtbar. Dennoch ist dies die Zeit, in der sich bei vielen Makronisten eine Art Winter-Makro-Blues breitmacht. Alles scheint grau, dunkel, trostlos zu sein. Die Sehnsucht nach Farben des Frühjahrs wird unerträglich :-).

So motivlos ist diese Jahreszeit aber nicht. Im Gegenteil: Insbesondere für detailzentrierte Makronisten offenbaren sich viele kleine Motive, die nicht nur einen Kompromiss darstellen, sondern super schöne Makromotive sind.

Wasser

Bild 1- Olympus 55 mm, Bild 2 -Trioplan 100

Immer wieder reizt es mich, die Wasseroberfläche aufzunehmen. Jedesmal ist der Ausdruck anders.Ich hoffe, es gefällt euch ein wenig. ;-)

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit hoffentlich weniger Hitze.

Liebe Grüße

Gabi

 

"Friederike auf dem Wasser"

Ich bin bei dem Sturm raus in den Garten und konnte auf dem Teich diese Spiegelungen auf dem bewegten Wasser sehen. Es kam immer mal die Sonne durch und so hat sich  alles ganz schön abgezeichnet. Es erinnert mich an ein Bild von Monet.

Es ist jedoch nicht mit einem alten Objektiv entstanden und ich weiß nicht, ob das gewünscht ist, diese Bilder hier zu zeigen.  Ich versuche sowas nicht nur mit Altglas aufzunehmen.