• Diffusor für den Zangenblitz Canon MT-24EX

Bauanleitung: Diffusor für den Zangenblitz Canon MT-24EX

Lesedauer
less than
1 minute
Read so far

Bauanleitung: Diffusor für den Zangenblitz Canon MT-24EX

Do, 05/02/2015 - 18:00
Posted in:
0 comments

Wie man mit einfachen Mitteln einen Blitz-Diffusor für den Zangenblitz Canon MT-24EX bauen kann, erfahrt ihr in dieser Bauanleitung von Michael Roy...

Als Nutzer des Lupenobjektiv Canon MP-E 65 habe ich mich oft geärgert, dass in grösseren Abbildungsmaßstäben freihand wenig zu bewerkstelligen ist.

Da ich mit dem Objektiv überwiegend Springspinnen und Kugelspringer fotografieren möchte, habe ich mich zum Kauf des Zangenblitzes MT-24EX entschieden. Dadurch kann ich im Maßstab 5:1 zum Beispiel mit 1/200 Sek. bei ISO100 und f10 fotografieren. 

Nun fand ich allerdings das Licht mit Blitz etwas zu hart. Ich habe mir deswegen einen Selbstbau überlegt, den ich hier gerne vorstellen möchte.

Anregungen dazu habe ich zufällig im Internet gefunden.

Man benötigt:

  • Zwei Sätze PicknBuy Pop-Up Flash Diffuser
  • Ein Satz Sto-Fen Omni-Bounce OM-24XSET

Beide Artikel habe ich bei dem großen Versender mit dem "A" bekommen ;-)

Die Omni Bounce sind passgenau für den Zangenblitz. 

Nun habe ich die Omni Bounce mit Sekundenkleber mit den weißen Flash Diffusoren verklebt. Diese passen haargenau zwischen die Wandung auf der Rückseite der Diffusoren ( siehe Foto).

Die Verstellbarkeit der Zangenblitze ist dadurch in keinster Weise beeinträchtigt und das Licht wird schön sanft in alle Richtungen gestreut.

Ich hoffe, dass ich einigen, die eventuell das gleiche Problem haben, damit weiterhelfen kann.

Hier ein Ergebnis mit den neuen Bouncern. Eine Assel:

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!