Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Ingo Heymer
Makronist

Hallo Erich,

ja, das Beobachten finde ich eigentlich am Tollsten: Man sieht etwas, was eigentlich schon immer da war, fängt an, genauer hinzuschauen, wird fasziniert, taucht bestensfalls für eine Weile völlig ein in einen fremden Mikrokosmos - und für den Rest des Lebens sieht man dann diesen kleinen Teil der Welt mit ganz anderen, bewussteren Augen. Das ist einfach total bereichernd!

Liebe Grüße, Erich - und ein schönes Wochenende

Ingo

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!