Buchvorstellung – Wildbienenhelfer

Lesedauer
2 minutes
Read so far

Buchvorstellung – Wildbienenhelfer

Fr, 30/11/2018 - 17:25
Posted in:
4 comments

Hiermit möchte ich ein Buch vorstellen, das im aktuellen Jahr 2018 erschienen und bereits in der zweiten Auflage erhältlich ist:

Wildbienenhelfer – Wildbienen & Blühpflanzen, von Anja Eder.


Grundziel des Buchs

Ihr Buch richtet Autorin Anja Eder an all diejenigen, die die Möglichkeit und die Bereitschaft haben, insbesondere in Gärten Wildbienen zu fördern. Hierbei verfolgt sie einen praktischen Ansatz: Gegliedert nach den Monaten Februar bis August – in diesen Monaten sind Wildbienen in unseren Gärten aktiv – beschreibt sie auf jeweils einer Doppelseite mit Text und zahlreichen Bildern gartenbesuchende Wildbienenarten und stellt deren Nahrungspflanzen vor.
Zusätzliche Kapitel mit Informationen zu biologischen Aspekten rund um die Wildbienen wie Sinnesorgane, Prinzipien der Blütenwahl, natürliche und künstliche Nisthilfen oder Bienenschlaf ergänzen den Hauptteil des Buchs.
Mit diesen Informationen kann jeder Gartenbesitzer seinen Garten erfolgreich und mit Freude ökologisch aufwerten.

Besonderheit für Makronisten

Anja Eder hat an diesem Buch dreieinhalb Jahre gearbeitet. Ein Großteil dieser Arbeit bestand in der Beobachtung und Fotografie der Wildbienen. Und genau das macht dieses Buch zu etwas Besonderem. Ein paar der vielen Hundert Fotos mögen technisch gesehen nicht vollkommen perfekt sein; ab und zu liegen sehr geringe Unschärfen vor, die insbesondere auf den ganzseitigen Drucken bei genauem Betrachten erkennbar sind. Aber darum geht es bei diesen Fotos nicht.

Anja Eder versteht es, ihre Fotos lebendig wirken zu lassen. Natürliches Licht, harmonische Bildaufteilung und oft viel Raum um das Hauptmotiv herum formen sehr natürlich wirkende Augenblicke eines artenreichen Gartens. Die Buchautorin und Fotografin verbringt viel Zeit mit ihren Protagonisten. Sie geht mit Ihrer Kamera zu den Bienen hin, taucht in deren Lebenswelt ein. So nimmt sie ihren Leser mit in die Bienenwelt, ganz nah ran, ganz tief runter – respektvoll auf Augenhöhe! Der Betrachter hat unweigerlich das Gefühl, mitten im Lebensraum dieser faszinierenden Insekten zu sitzen, ein Teil davon zu sein. Da spielt die eine oder andere kleine Unschärfe bei einigen wenigen Fotos kaum noch eine Rolle.

Fazit

Es gibt zwei Gründe, sich dieses stattliche Buch genauer anzuschauen: Zum einen ist es mit fundierten Informationen und Übersichten ein praktischer Helfer, um einen Garten (oder auch andere vergleichbare Flächen wie komunales Grünland oder Teilbereiche von Parks) ökologisch aufzuwerten,

Zum anderen ist es eine Augenweide und ermöglicht dem Betrachter, tief in die Welt einiger unserer Wildbienenarten einzutauchen. Viele insbesondere der großformatig abgedruckten Fotos sind hervorragende Beispiele für eine Fotografie, bei der die Stimmung sowie die Bildaussage und weniger die eingesetzte Technik im Vordergrund stehen. Alleine schon aufgrund dieses Aspektes ist es eine Bereicherung für jeden Makronisten!

Das großformatige Buch (A4-Format) liegt in einem sehr wertigen, klimaneutralen Druck vor. Anders ausgedrückt: Es macht richtig was her :-)!
 

Wildbienenhelfer – Wildbienen & Blühpflanzen
2. überarbeitete Auflage 2018 (1. Auflage 2018 bereits abverkauft)
248 Seiten
Verlag: TiPP 4 GmbH
ISBN: 978-3-9439691-9-1
Preis: 39,90 €


Roland Günter

Roland Günter ist Betreiber von Makrotreff und Herausgeber von Makrofoto. Der Dipl. Forst-Ingenieur betreibt die Makrofotografie hauptberuflich und verwaltet ein umfangreiches biologisch-wissenschaftliches Bildarchiv.

Der Kern seiner Arbeit liegt in der Dokumentation biologischer Vielfalt. Zu diesem Themenkomplex werden seit vielen Jahren seine Fotos und Reportagen im In- und Ausland in vielen gängigen Zeitschriften und Buchproduktionen publiziert.

Kommentare

Profile picture for user Gast

Hi, danke für deinen tipp in Makrotreff. Habe mich dort über das Buch schlau gemacht. Das Buch finde ich sehr Gelungen und Informativ.  Da es sehr Weihnachtet und ein paar Leute noch Geschenk Ideen brauchen, mal sehen. Wird bestimmt nicht umgetauscht.

Ich wünsche Euch eine Besinnliche Weihnachtszeit und einen GUTEN Rutsch ins neue Jahr.

MfG

M. Radzyminski

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!