Artenfrage Hummelkönigin?

Hallo, eine Artenfrage

Heute beim Gassigehen mit dem Hund im Feld, habe ich etwas sehr großes an mir vorbeifliegen sehen, es sieht aus wie eine Hummel, aber viel größer ca 3-4 cm, grünlich metallisches Kopfschild, sie laabte sich an den blühenden Brennnesseln.
Ich tippe mal auf eine Königin, aber sollte die sich nicht langsam um Nachwuchs sorgen, sie war aber sehr hungrig.
 

Die Fotos sind mit dem Handy gemacht und stark beschnitten.

Gruß

Erich
 

 

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Wow, Erich, das ist aber ein ordentlicher Brummer. Ich habe mal geschaut. Es könnte vielleicht eine weibl.Steinhummel (Bombus lapidarius) sein.Weibl. Steinhummel : Grundfarbe schwarz, Hinterleibssegmente 4-6 rot, männl. Steinhummel :  gleiche Farbe Grundfarbe,Thorax an der Basis mit gelben Halskragen, Gesicht gelb behaart, Stirn dunkel. Die Königin wird  19- 22 mm groß

Schau mal hier  https://www.naturspaziergang.de/Hummeln.htm

Sehr interssante Fotos. Danke für`s Einstellen.;-)

Liebe Grüße

Gabi

 

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Erich,

so, nun bin ich wieder zurück aus meiner kleinen Auszeit, zurück von einer (Makro-)Foto-Orgie, zurück aus dem Gebüsch :-) – und sehe hier auf Makrotreff haufenweise feine bis feinste Bildeinstellungen und Kommentare.

Zu Deiner Hummel: Gabis Bestimmung trifft zu. Es handelt sich um die Königin einer Steinhummel. Und Du hast auch Recht: Dies sind richtige Riesenbrummer :-).

Lieber Gruß,

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!