EntenSpiegel

Drama am Waldweiher: Ein Stockentenweibchen wurde von einem Greifvogel gerupft (dies ist daran erkennbar, dass die Federkiele alle intakt waren. Säugetiere (Marder, Fuchs etc. ) beißen die Federn ab.

Jedenfalls fanden so einige der Federn unter mein Mikroskop...

 

1. Bild: ABM 32:1 (Mitutoyo 50x mit 125mm Tubuslinse)

2. Bild: ABM 7:1  (Mitutoyo 10x mit 125mm Tubuslinse)

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Uli,

das freut uns sehr.:-) Wieder ein klasse Einblick in eine sonst für uns verborgene Mikrowelt.Das mit dem Unterschied von Abbeißen und Abrupfen  beim jeweiligen Tier war mir auch noch nicht so bewußt.

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!