Gallenröhrling

Jetzt muss ich einmal eine Lanze für den Gallenröhrling brechen, er ist doch wirklich ein hübscher Pilz und kann gar nichts dafür dass er immer mit dem Steinpilz verwechselt wird. Um so manche Pilzpfanne vor der Tonne zu retten, hier eine kleine Pilzkunde:
Der Steinpilz hat am Stil ein helles Netz auf dunklem Grund, Der Gallenröhrling, weil er ja nicht verwechselt werden will, ein dunkles Netz auf hellem Grund. Ist doch gar nicht so schwer *lach*

Nicht ganz aktuell, war ein Stack, so um die 30 Aufnahmen

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Wolfgang,

du hast recht, es ist ein hübscher Pilz und wieder in bester Qualität von dir abgelichtet Mich würde jedoch noch interessieren, um was es sich bei den kleinen, blauschwarzen " Rosinen" im Moos handelt.Die peppen dein Foto übrigens super auf. ;-)

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Wolfgang!

Du meinst diese schleimigen Pilzohren, die einen ausgleiten lassen, wenn man auf einen modrigen Holzstamm tritt, um ein Insekt abzulichten. * grins  Seit du hier diese Fotos einstellst ,wage ich schon nicht mehr meinen Fuß abzusezten im Wald ohne vorher nach Schleimern geschaut zu haben. Man möchte ja nichts zerstören. *grins

Danke für deine Info!

Wünsche dir einen erfolgreichen Pilz-Tag!

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!