Pilze im Wald

Ich habe dieses Foto im Wald gemacht und  mit einem zusätzlichem externem Licht beleuchtet. In PS habe ich das Foto leicht aufgehellt und das Rauchen entfernt.

Nikon D5300

Iso 400

F 3,2

1/250

Manuell

Mittenbetont

40mm Makro

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo pepper,

das ist ein interessantes Foto - ich denke mal - von "Helmlingen" (nicht einfach zu bestimmende Pilzgruppe).

Über das Zusatzlicht hast Du eine spannende Atmosphäre erzeugt, eine Stimmung, die typisch für den Wuchsort dieser kleinen Pilze unten auf dem Waldboden ist, wenn sich so ab und zu ein kleiner Sonnenstrahl durch das Kronendach der Bäume durchmogelt.

Blende 3.2 ist sehr knapp. Es würde das Foto noch mehr aufwerten, wenn die kleinen Pilzhüte auch an ihrem Vorderrand scharf wären. Dies hätte wohl mit Blende 5.6 funtktioniert. Dann wäre allerdings der Hintergrund zu strukturiert rübergekommen - der aktuell bei Blende 3.2 schön harmonisch ist. Hier wäre es dann notwendig gewesen, noch einige Dinge per Hand vor der Aufnahme zu entfernen.

Der kleine, schräg von unten links nach oben rechts verlaufende Grashalm rechts neben dem "hochsteigenden" Ast stört ein wenig. Entweder wegretuschieren, und/oder die Aufnahme so Beschneiden, dass der rechte Teil weniger Raum einnimmt. Man müsste probieren, wie es ausschaut, wenn man rechts so viel wegnimmt, dass die beiden senkrechten Grashalme mit abgeschnitten werden, und dann das, was vom schrägen Halm übrig bleibt, wegretuschiert. Wäre ein Versuch wert ...

Ansonsten: schöne, stimmungsbetonte Herbstaufnahme!

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!