Polydrusus Impar - Fichten-Glanzrüssler

Rüsselkäfer bilden die größte Art unter den Käfer und ergeben wahrscheinlich, nach aktuellen Erkentnissen, die artenreichste Familie aller bekannten pflanzlichen- und tierischen Lebewesen. Eigentlich sollte es somit gar nicht schwer sein einen Rüsselkäfer zu finden !?Allerdings gibt es diese, gut getarnten, Käfer in Größenordnungen von winzigen 1,3 mm bis hin zu "gut sichtbaren" 2 cm.  Der Fichten-Glanzrüssler auf diesem Foto liegt mit einer Größe von 6 - 7 mm im guten "Mittelfeld". 

Aufgenommen habe ich dieses Einzelfoto freihändig und ohne Blitz mit meiner Canon 750D Spiegelreflexkamera mit APS-C Sensor und dem Sigma 105mm Macro Objektiv.

Blende F 3.2 / ISO 100 / Belichtung 1/200 s 

Das Format habe ich ein klein wenig zugeschnitten um den Käfer ins "rechte Licht" zu drücken. 

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo licht.und.bild,

herzlich Willkommen bei Makrotreff.Du zeigst  uns hier ein wirklich tolles Einstandsbild.Obwohl der Käfer mit Blickrichtung links in die geschlossenere Seite schaut wirkt das Bild sehr stimmig, da du im Hintergrund die Pflanze in die Unschärfe  nach rechts verlaufen läßt und somit ein Gegengewicht schaffst. Das gefällt mir persönlich sehr gut. Der einzige wirklich störende Punkt ist für mich dein Logo direkt auf Höhe des Käferkopfes.Es lenkt den Blick vom Käfer weg, wie ich finde.Aber das ist Geschmackssache. ;-)

Danke auch für deine Infos zum Rüsselkäfer. Das ist immer sehr spannend für uns hier.

Liebe Grüße

Gabi

 

Profile picture for user Mainecoon
Makronist

Herzlich Willkommen, licht.und.bild!

Ein gelungener Einstand mit einem gekonnten Bruch der Konvention - prima! Was die Platzierung des Logos anbetrifft, sind wir uns einig ;-)

Viele Grüße

Mainecoon

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!