Taubenschwänzchen

Taubenschwänzchen; NP Hohe Tauern; Canon 5D MK II mit 100/2,8 L Makro; ISO 800, f 8, 1/800

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Tasman,

herzlich willkommen hier bei Makrotreff!

Ein tolles Foto zum Einstand: Ein Taubenschwänzchen bei der Nektaraufnahme nach Kolibri-Art. Eine tolle Bildaussage! Da steckt viel Biologie drin.

Fotografisch ist das Bild ebenfalls ganz gut gelungen. 1a-Perspektive: auf gleicher Höhe! Und die Schärfe sitzt da, wo sie hingehört. Der Falter ist zwar etwas rauschig, das liegt aber an der ISO-Einstellung 800. Die aber waren notwendig, um bei Blende 8 - auch notwendig - noch die 1/800 Sek. zu erhalten - ebenfalls notwenig! Also - diesbezüglich alles gut.

Das Einzige, was ein klein wenig schwierig ist, ist der hohe Sonnenstand und das damit verbundene harte Licht. Du hast das Bild scheinbar so um die Mittagszeit gemacht. Dadurch sind vor allem die hellen Bereiche kurz vor dem Ausfressen. Nun, der hübsche Bursche flog halt nun mal mittags, ist mir schon klar ... :-) .

Also, alles in allem ein wunderbares Bild!

Liebe Grüße und weiterhin "Gut Licht",

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!