Makrofoto Fotomagazin - Infos rund um Makrofotografie & Makroobjektive – Nahaufnahmen von Frühblühern, Wespenspinnen, Wolfspinnen, Wespen, Hornissen, Gottesanbeterinnen & mehr

Lesedauer
2 minutes
Read so far

Makrofoto Fotomagazin - Infos rund um Makrofotografie & Makroobjektive – Nahaufnahmen von Frühblühern, Wespenspinnen, Wolfspinnen, Wespen, Hornissen, Gottesanbeterinnen & mehr

Sa, 10/09/2016 - 13:11
Posted in:
0 comments

Makrofoto ist dein Fotomagazin rund um die Makrofotografie. Bei uns findest du faszinierende Nahaufnahmen sowie Informationen zu Makromotiven, Makroobjektiven & mehr.

Makrotreff ist deine Plattform rund um die Makrofotografie. Ob Frühblüher, Wespenspinne, Wolfspinne, Wespe, Hornisse oder Gottesanbeterin – wir möchten die Faszination und Schönheit der Natur und deren Geschöpfe den Menschen wieder näherbringen. Auch geben wir sowohl auf unserer Plattform als auch im Fotomagazin hilfreiche Informationen und Tipps zu Motiven aus dem Makrobereich, zu Makrotechniken wie Makroobjektive, Retroadapter oder Balgengeräte und weiteren Bereichen der Makrofotografie. Auch faszinierende Nahaufnahmen findest du in unserer Galerie.

Wir möchten ein Bewusstsein dafür schaffen, dass es sich lohnt, die biologische Vielfalt zu schützen und zu fördern. Unsere Aufklärungsarbeit soll dazu beitragen, das allgemeine Artensterben aufzuhalten und umzukehren. Entdecke auch du die Schönheit, Faszination und Bedeutung der Natur – bei uns findest du viele Gleichgesinnte zum Diskutieren und Austauschen.

Fotomagazin Makrofoto – Nahaufnahmen & mehr

Makrofoto ist mehr als ein 0815 Fotomagazin. Es wird von ambitionierten Makro- und Naturfotografen geschrieben und bietet neben Nahaufnahmen auch exklusive Tipps und Tricks rund um Techniken der Makrofotografie (zum Beispiel Makroobjektive, Blitzeinsatz und vieles mehr) und eine Menge faszinierendes biologische Wissen. Kurz: Unser Fotomagazin bietet euch qualitativ hochwertige Inhalte ohne viel BlaBla und Werbung.

In unserem Fotomagazin findet ihr zum Beispiel hochinteressante biologische Fakten und faszinierend schöne Nahaufnahmen der Wespenspinne, Wolfspinne, Wespe, Hornisse oder Gottesanbeterin, aber auch andere Insekten, Frühblüher und weitere Blumen sind beliebte Motive der Makrofotografie. Gerade die Fotografie von Pflanzen erfreut sich zunehmend großer Beliebtheit.

Makrofoto ist ein Fotomagazin von Fotografen für Fotografen – überzeugt euch einfach selbst von der einzigartigen Qualität dieser Zeitschrift. Bestellen könnt Ihr unser Fotomagazin Makrofoto ganz einfach über unsere Webseite.

Wir sind das Original im Makrobereich!

Einstieg in die Makrofotografie

Wenn du dich für die Makrofotografie interessierst, bist du beim Makrotreff genau richtig. Auf unserer Plattform tauschen sich sowohl Anfänger als auch erfahrene Makrofotografen aus und teilen ihre Nahaufnahmen. Ob Frühblüher, Sommerblumen, Wespenspinne, Wolfspinne, Wespe, Hornisse oder Gottesanbeterin – die Makrofotografie setzt jedes Motiv in Szene und macht Dinge sichtbar, die sonst eher nicht wahrgenommen werden.

Makrofotografie ist die Fotografie der kleinen Dinge. Hier kommen auch kleinste Details groß raus. Die Makrofotografie ist ein faszinierendes Gebiet, das es zu entdecken gilt. Zahlreiche technische Hilfsmittel sorgen dabei für eine optimale Nahaufnahme. Ob Nahlinse, Retroadapter, Zwischenring oder Makroobjektiv - hier gilt: viele Wege führen in die Makrofotografie!

Das passende Makroobjektiv für die perfekte Nahaufnahme

Ein Makroobjektiv ist speziell für die Makrofotografie entwickelt und sorgt für die perfekte Nahaufnahme. Die aktuellen Makroobjektiv-Modelle erreichen meist den Abbildungsmaßstab von 1:1. Spezielle Lupenobjektive ermöglichen sogar Vergrößerungen von 5:1 und mehr. Bei Makroobjektiven handelt es sich häufig um Festbrennweiten von 90 oder 105 Millimetern, aber auch 30 oder sogar 200 Millimeter werden angeboten.

Mit einem Makroobjektiv erzielt ihr die beste Abbildungsqualität bei Nahaufnahmen, also in der Makrofotografie. Wenn der Abbildungsmaßstab von 1:1 überschritten werden soll, sind neben einem Makroobjektiv auch andere Hilfsmittel wie zum Beispiel Zwischenringe, Nahlinsen / Achromaten oder Retroadapter nötig.

Frühblüher, Wespenspinne, Wolfspinne, Wespe, Hornisse, Gottesanbeterin & Co.

Mit der Makrofotografie können zahllose Motive ins richtige Licht gesetzt werden. Sehr beliebt sind Motive wie Frühblüher, Wespenspinne, Wolfspinne, Wespe, Hornisse oder Gottesanbeterin. Für eine perfekte Nahaufnahme sollten aber einige Dinge beachtet werden.

Möchtet Ihr Frühblüher, Wespenspinne, Wolfspinne, Wespe, Hornisse, Gottesanbeterin & Co. fotografieren, muss das Licht stimmen. Das Motiv sollte richtig freigestellt und aus der optimalen Perspektive heraus fotografiert werden. Für ein optimales Ergebnis solltet ihr auch mit der Schärfe spielen, aufmerksam sein und Geduld mitbringen.

Wer sich im Vorfeld ausführlich mit dem Thema Makrofotografie auseinandersetzt, hat zudem höhere Chancen, eine perfekte Nahaufnahme zu erstellen. Auch solltet ihr versuchen, das Motiv möglichst formatfüllend abzulichten. Focus Stacking mittels Software kann ebenfalls dazu beitragen, ein optimales Ergebnis zu erhalten.

Speichert eure Bilder unbedingt im RAW-Format – gerade im Makrobereich, wo oft Lichtmangel herrscht, lässt sich so noch einiges aus euren Fotos herausholen, denn: Das RAW ist quasi das "digitale Negativ", also das Original, das über den Schritt der weiteren Entwicklung veredelt.

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!