Waldrebe

Der Fruchtstand einer Gemeinen Waldrebe. Gestackt und in Graustufen umgewandelt

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Gerhard,

freut mich mal wieder etwas von dir zu sehen! :-) Die Haare der Waldrebe kommen durch das S/W so richtig schön raus. Die Bänder des Fruchtstandes haben sich wie Blütenblätter um die Samenstände drapiert ,nach hinten ausschweifend. Das sieht sehr hübsch aus.

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Gerhard.

Ich frage mich nur, Gabi, welche Strategie die Evolution verfolgt. Bei dieser Verfilzung der Samen einer Blüte, ist eine großflächige Verteilung durch Wind, wie beim Löwenzahn, nicht möglich. Vielleicht hat jemand eine Erklärung.

Gerhard.

Profile picture for user Flora1958
MOD

Guten Morgen, Gerhard!

Das ist eine spannende Frage, welche mich jetzt auch schon umgetrieben hat. Ich habe folgendes dazu gefunden:

" Je Blüte enstehen zahlreiche Nüsschen. Die schwanzartig verlängerten, lang behaarten Griffel dienen als Flugorgan; es liegt also ein Federschweifflieger vor. Zur Ausbreitung sind aber starke Winde ebenso notwendig wie die hygroskopischen und damit nur bei Trockenheit abstehenden Haare des Griffels. Bei Nässe erfolgt Klettausbreitung als Wasserhafter oder auch eine Ausbeitung am Boden als Bohrfrucht. Einige Früchte werden auch von Vögeln verbreitet, die sie für ihren Nestbau nutzen (Zufallsausbreitung)".

Quelle: Wikipedia

Äüßerst spannende Geschichte. Danke für deine Frage!  ;-)

Liebe Grüße

Gabi

 

Profile picture for user Gerhard.

Danke, Gabi, für die schnelle Antwort. Nun kenne ich auch einen "Federschweifflieger" :-) und nach Studium im Internet auch Ballon- und Haarflieger und viele Flieger mehr. Sehr informativ ein "Praxishandbuch zur Bionik für Menschen ab Acht" und ich ergänze bis über 80, im Internet von BWS.

Zum Glück für alle Gärtner und Waldrandliebhaber, scheint das Flugorgan nicht sehr effektiv zu sein. Mir erscheint die Ausbreitung durch Vögel sehr wahrscheinlich.

Gerhard.

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!