Eiskristalle

Eiskristalle 5 neu mit LR Classic

Hallo Roland,

habe das Bild, wie von Gabi vorgeschlagen, etwas zugeschnitten - und deine Angaben mit Helligkeit und Kontrast verwendet  - sieht doch tatschächlich schon ganz anders aus :-) gefällt auch mir jetzt viel besser :-) - was 2 so "kleine" Änderungen gleich bewirken können !

Leider habe mit LR Classic sehr wenig Erfahrung.

Danke für fachmännischen Tipp/Ratschlag

Liebe Grüße

Brigitte

 

 

Makrofotografie im Feegletscher

Profile picture for user Valentin
ADMIN
Es war irgendwann im Sommer - Ich saß gerade auf einer Bank inmitten der Natur und genoss die wärmenden Strahlen der Sommersonne auf meiner Haut, als mich ein überraschender Anruf aus der Schweiz aus meinen Träumen riss: Peter Wagner von der Saastal Marketing AG war am Apparat und teilte mir mit, dass sie dringend einen Makrofotografen bräuchten, der hoch oben auf 3500 Meter Makroaufnahmen in einer Gletschergrotte machen solle, am besten sofort.

Eiskristalle

Ich wünsche allen User im nachhinein ein gutes Neues Jahr 2019

Alle 6 Eiskristal--Bilder sind freihand aufgenommen. Bei der Wanderung  rund um den See hatte ich kein Stativ dabei - da diese herrlichen Eiskristalle nicht angenommen werden konnten.

es wäre toll, wenn ihr alle meine 6 Bilder beurteilen könntet.

Für Anregungen und Tipps bin ich immer dankbar :-)

Liebe Grüße Brigitte

 

erwachen

Ein Vierfleck (Libellula quadrimaculata) wird von den ersten Sonnenstrahlen sanft wachgekitzelt. Die Aufnahme entstand Ende Mai um ca 6 Uhr in der Früh. Es war "arschkalt"...nur 2 Grad. Darum hat die Libelle kleine Eiskristalle an den Härchen.

Ich habe einen kleinen Schnitt gewagt, um euch diese Phänomen der Eiskristalle an einer Libelle näher zu bringen.

Die Aufnahme entstand im Gegenlicht und das Tierchen habe ich mit einem Flächenstrahler leicht aufhellen können.