Pilz

Beerenfänger

Liebes Forum,

mal wieder ein Pilz, ich glaube eine Marone, mit zwei unterschiedlichen Objektiven aufgenommen. Was gefällt Euch besser?

1. Meyer Görlitz Domiplan 50 mm, Hintergrund mit Offenblende, Pilz mit Blende 7. Kein Beschnitte, ein bischen Lightroom und Komposit mit zwei Ebenen.

2. M-Zuiko 60mm macro, Hintergrund mit Offenblende, Pilz mit Blende 7. Ditto.

Der Pilz wurde standortoptimiert und nicht gegessen.

Herzliche Grüße

Inga