Wanze9fach

Totfund einer Wanze, 

Kamera: canon eos m5
Objektiv: mitutoyo m plan apo 10x 0.28 und Sigma LSA Zwischenlinse
Belichtungszeit: 1/200
Beleuchtung:  3mal Blitz 1/128
ISO: 100
-376Einzelaufnahmen Länge der Schritte:0,003
Aufnahmedatum: 29:09:2019


 

Immer wieder eine Überraschung was man selbst bei so einer unscheinbaren Wanze für Farben

und Details in der Vergrösserung bekommt.

 

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!