Neuen Kommentar schreiben

Profile picture for user Sigi Weyrauch
Makronist

Inzwischen seh ich das mit den Vintage Objektiven so, als wären wir Goldgräber, lieber Roland.

Ich besitze zwar noch zwei moderne Objektive, aber die verstauben inzwischen, die alten Objektive aber, ich hab ja schließlich immerhin auch bloß 16 Stück davon, das sind für mich welche wo ich einfach nur aus dem Staunen nicht raus komm, was die so können. Nur zuerst muss man erstmal lernen die zu beherrschen, wie du völlig zurecht mitteilst. Und dann das spannende ist auch noch, wo sind denn die alle vergraben?

Ich kann es immer nur wiederholt mitteilen, hättest du nicht damals das Fass aufgemacht mit der Vintage Fotografie, vielleicht geht es manch einem Hobbyfotograf wie mir ähnlich, aus freien Stücken hätte ich dazu keinen Zugang gefunden.

Und dann noch meine ich, mit den Vintage Objektiven lernst du tatsächlich nochmal das Handwerk mit Kamera und Objektiv von Grund auf, einfach alles auf Automatik setzen und rumknipsen, das geht halt mal so nicht.

In diesem Sinne allerseits

gut Licht

liebe Grüße Sigi

 

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!