Gänseblümchen II

Durch Sigis Gänseblümchen inspiriert habe ich mir auch mal so ein Blümchen vorgenommen. Zum Ersten musste ich das Focus Peaking testen und zum Zweiten mein neues Objektiv, das ich "für'n Appel un Ei" ersteigert habe, weil der Vorbesitzer Oreston nicht richtig schreiben konnte.

Wie ich schon in der Diskussion geschrieben habe funktioniert das Peaking, aber es ist nur relativ schwach zu sehen. Es ist in jedem Fall eine zusätzliche Hilfe beim Fokussieren. Viel schlimmer waren die Windböen bis 60km/h. Es brauchte etwas Geduld eine ruhige Sekunde für die Auslösung zu finden.
 

Gruß, Klaus

Edit 20:00 Uhr: Ich habe noch eine Aufnahme hinzugefügt.

P.S.: jetzt beginnt eine Sauregurkenzeit. Es sieht so aus, dass meine Kamera eingeschickt werden muss (SD-Kartenschacht defekt).

Kommentare

Profile picture for user Sigi Weyrauch
Makronist

Gut gemacht Klaus,

meine Gänseblümchen sin grad eingeschnappt wegen der Kälte, und dann gratuliere ich Dir zum Oreston, da hast du einen kleinen Schatz ausgegraben.

Vor allem der Hintergrund mitsamt der Schärfe auf dem Blümlein passt prima zusammen.

Gruß Sigi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!