Kirsche blüht im Gegenlicht

Im Gegenlicht noch nicht so probiert, schwierig da einen Schärfepunkt zu finden, vielleicht brauchts den auch nicht.

beschnitten ist nix

Kommentare

Profile picture for user Erich Müller

Hallo Sigi,

dieses Foto würde im Hochformat wahrscheinlich besser rüber kommen. Zwei drittel des Bildes liegen im sehr hellen Schein der anderen Blüten oder des Himmels. Das lenkt den Blick doch sehr vom Hauptmotiv ab. Meine Augen wandern immer wieder nach links. Auch würde ich den Blickwinkel ein wenig eindrehen, damit die (vom Betrachter aus) linken Blüten mehr in das Dunkel rutschen, so werden sie besser freigestellt und werden nicht vom hellen Hintergrund fast verschluckt.
Dass die Hauptblüte nicht ganz so scharf abgebildet ist, stört mich dabei weniger, meine Augen halten einen Punkt fest, der annähernd scharf ist, und man muss das Foto ja nicht unnötig vergrößern.

Wenn du die Möglichkeit hast, kannst du ja nochmal Fotos aus einer anderen Perspektive machen.

Liebe Grüße

Erich

 

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!