Nässe, die Nächste

Altglas Cooke Kinic 25 mm F1,5

Inga hatte bei meiner Einstellung letzte Woche den Vorschlag gemacht, dass wir uns hier im Forum mal dem Thema Nässe annehmen könnten. Eine gute Idee gerade zu dieser Jahreszeit.  Ich hab mich dann mal  in den Regenpausen raus gewagt und ein paar Versuche gestartet. ;-) Dies sind meine ersten Ergebnisse.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende und einen besinnlichen zweiten Advent!

Liebe Grüße

Gabi

Kommentare

Profile picture for user Erich Müller

Hallo Gabi,

da blubbert es ja ganz schön beim ersten Foto, da kann man die Nässe erahnen, gefällt mir gut.
Foto 2 ist gegen das Erste sehr beruhigt, schön der Tropfen der sich dort zwischen die beiden Nadeln klemmt.
Und dann Foto 3, einfach schön mit den Farben, schön gemalter Hg, und der Tropfen ist noch als Sahnehäubchen obendrauf.
Welches ist nun mein Favorit? Das ist schwer, 1 & 3 gefallen mir am besten, aber je mehr ich schaue, geht es doch in Richtung Nr. 3.

Dir auch schönes Wochenende und einen besinnlichen 2ten Advent

Liebe Grüße

Erich

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Erich,

ich danke Dir für`s Drüberschauen. Die Nässe ist und bleibt ein spannendes Thema. Jedes Altobi zeichnet anders. Das Cooke ist mein liebstes Probierglas, natürlich gefolgt von den anderen.  Jedes möchte ja mal Gassi gehen.;-) Ich hinterlasse dann oft ein Deckelgewirr auf meinem Schreibtisch, welches Abends um Zuordnung schreit.  Aber ich habe alles im Griff. Du kennst doch den hessichen Spruch " Zu jedem Dippchen passt ein Deckelchen". :-)

Ich wünsche Gaby und Dir auch einen schönen zweiten Advent.

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Apfelkern
Makronist

Hallo Gabi,

da hast Du Dich ja gleich auf drei ganz unterschiedliche Weisen mit dem Thema auseinander gesetzt. 

Nr. 1 hat einen irren Lichttunnel-Effekt, der mich ganz schwindelig macht. Ich finde das toll, solange es sparsam eingesetzt wird und sich nicht abnutzt - ein bisschen wie mit den Trio-Bubbles.

Nr. 2 hat einen wunderbaren Glanz und man erkennt sehr schön den Wasserfilm. Schön auch, wie der Zweig aus der Unschärfe kommt. Den hellen Streifen in der Mitte könnte man vielleicht etwas retuscheln?

Nr. 3 dreht nicht so doll wie Nr. 1, aber dennoch bringt der Effekt eine schöne Tiefe. Einzig bei der kleinen orangefarbenen Frucht im Hintergrund bin ich etwas unschlüssig. Auf der einen Seite lenkt sie meinen Blick vom Tropfen ab und mein Auge springt zwischen Tropfen und Frucht hin und her. Andererseits setzt sie mit ihrer Farbigkeit einen schönen Akzent, der das Bild belebt. Daher finde ich gut, dass sie da ist. Das Bild gefällt mir sehr gut.

Da alle drei Fotos so unterschiedlich sind, habe ich gar keinen Favoriten :-) .

Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg beim Regen-Shooting!

der Apfelkern

 

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Apfelkern!

Vielen Dank für Deine intensive Beschäftigung mit meinen Probierbildern und das Mitteilen Deiner Empfindung dazu.:-) Der helle Streifen bei Bild 2 stört mich auch ein wenig. Da gehe ich nochmals dran. Danke für den Tipp!

Mal schauen was noch so geht. Wünsche Dir auch schöne Motive am Wochenende.Denn wie wir ja wissen ist nicht zu Fotografieren auch keine Option.:-)

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user IngaEdel
Makronist

Hallo Gabi,

da warst Du aber fleißig. Nr.1 ist der Hammer! Das zieht einen förmlich rein und läßt einen nicht mehr los. Nr. 2 ist der gleiche Zweig, so wie es aussieht. Sehr spannend zu sehen, wie die Veränderung der Aufnahmeposition ein ganz anderes Bild schafft, obwohl es das gleiche Objektiv ist.

Klasse!

Liebe Grüße

Inga

Profile picture for user SoWie

Guten Abend Gabi,

deine Interpretation der Nässe gefällt mir sehr gut. Das erste mit der wahnsinnigen Tunnelwirkung ist schon toll, aber mir persönlich gefällt das ruhige mit dem einzelnen Zweig am besten. Es lädt zum entspannten Betrachten ein. Aber schön gemacht sind alle drei.

Liebe Grüße 

Sonja

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!