Neuer Frosch im Teich

Mit dem Carl Zeiss Pancolar 50mm 1.8 bei Offenblende.

Die Art konnte ich leider nicht bestimmen....

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Tilo,

ein Bild voller sphärischer Schlieren. Sieht interessant aus.

Das Pancolar 1.8/50mm ist selbst bei Offenblende verhältnismäßig scharf. Es "malt" ein schönes Bokeh mit einer deutlichen Tendenz zur Bubble-Bildung, ist aber keine so große "Bokeh-Schleuder" wie beispielsweise das Oreston 1.8/50mm (was es aber natürlich auch nicht sein muss!). Das zeigt auch dieses Froschbild – übrigens ein Grasfrosch.

Das Auge des Frosches zeigt nicht die volle Schärfeleistung des Pancolars. Ich kann aber bei der von Dir eingestellten, begrenzten Bildgröße nicht genau erkennen, ob dies am Objektiv selbst oder an der Lage des eigentlichen Schärfepunkts liegt.

Trotzdem ein toller Frosch interessant fotografiert :-).

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht" 

Roland

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Tilo,

dein Frosch gefällt mir, auch wenn sein Auge nicht so ganz in der Schärfe liegt. Vor allem gefällt mir das Umfeld. Die Lichtreflexe und Bubbles sowie die Farbgebung sprechen mich an.

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!