ORCHIDSTACK

Hallo, hier ein Fokusstack einer meiner Orchideen.

Exif
Kamera Canon EOS 50D
Objektiv EF100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 100.0 mm
ISO 100
Beschnitt: 4%

Viele Grüße

Thomas

Kommentare

Profile picture for user Mainecoon

Noch ein wenig enger gefasst, und du hättest ein Monster fotografiert *lach*

Hallo Thomas, was mir auffällt, ist die Tatsache, dass das Bild irgendwie nicht ausgerichtet erscheint, nicht symetrisch. Für mein Empfinden hättest du noch einen Tick weiter nach links und nach vorn gehen müssen. Aber vermutlich war die Orchidee auch gar nicht so gleichförmig, oder du hattest den Fokus bei dieser Aufnahme eher auf einen exakten Stack gelegt, oder?

Viele Grüße

Mainecoon

Profile picture for user RheinPfalzNaturfoto
Makronist

Hallo Mainecoon,

vielen Dank für deinen Kommentar, gibt es symmetrische Pflanzen?

Meinst du die Blätter oder die vorderen Lippen. Die hinteren Blätter sind in der Tat nicht symmetrisch, da hat du vollkommen recht, aber die vorderen Lippen sind "nahezu" gleichweit vom Bildrand weg. An dem linken Blatt sieht es wirklich etwas "abgehackt" aus, vermutlich ist da bei der Retusche was schiefgegangen, da muss ich nochmal ran. Aber bei allen meinen Orchideen sind die Blätter eventuell gleich groß, also symmetrisch, aber sie wellen sich manchmal unterschiedlich, sodass du den Eindruck bekommst, etwas wäre schief. Das sieht zwar nur das enorm geschulte Auge, aber das ist dann eben Natur.

VG und ein schönes Wochenende wünscht dir der Thomas aus der Pfalz.

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!