Samenstand der Herbstanemone

Diese wolligen Samenstände hab ich im Garten an meiner Anemone entdeckt

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Flora1958,

sind hübsch anzuschauen, diese flauschigen Samenstände der Herbstanemonen.

Die Punktschärfe liegt gut, die Tiefenschärfe reicht für die beiden schön parallel ausgerichteten Samenstände so gerade aus. Hier wäre etwas mehr wünschenswert, damit sie komplett scharf wären. Allerdings wäre gleichzeitig der Hintergrund noch stärker strukturiert gewesen und hätte damit auch noch mehr abgelenkt. Also passt es so.

Was allerdings Fragen aufwirft, ist der schräg verlaufende Halm rechts unten im Bild. Er verursacht eine super auffällige Linie, die das Betrachterauge regelrecht irritiert und ablenkt. Deshalb ist diese Linie ziemlich ungünstig.
Wenn so etwas Auffälliges im Bild ist, sollte man sich immer folgende Frage stellen:

Was trägt es Entscheidendes zur Bildaussage bei?

Diese Frage nach dem Mehrwert ist wichtig. Liefert der fragliche Bildbestandteil nichts Entscheidendes zur Bildaussage bei, ist es in der Regel sinnvoll, ihn fotografisch auszuklammern.

Diese Frage solltest Du selbst bei deinem Bild beantworten. Kommst du zu dem Ergebnis, dass dieser Halm (grafisch gesehen diese auffällig quer verlaufende, (zer)schneidende Linie) keinen wirklich interessanten Beitrag zur gewollten Bildaussage liefert, hättest du vor der Erstellung der Aufnahme die Option gehabt, ihn zu entfernen.

Liegt doch ein Mehrwert vor, sollte er so groß sein, dass er tatsächlich die ziemlich deutlich negative Wirkung dieses Halms (Linie) toppt! Ansonsten im Zweifelsfall das nächste Mal lieber "weg damit" :-).

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Roland,

Es ist eine Frage, die ich mir selbst beantworten muss. Generell halte ich den Halm für nicht so schlimm, da er dem unteren Bildabschnitt mehr Gewicht verleiht. Jedoch ist der Kreuzungspunkt mit den Stielen nicht optimal für mich. Er führt das Auge nicht in die richtige Richtung. Ich finde das wird jedoch durch den linken Samenstand etwas aufgehoben. Vielleicht etwas zu verwirrend für den Betrachter :-)

Danke dir für deinen Kommentar

Lg Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!