Sonnentau 6

Wer sagt denn dass man mit dem Zickenglas nicht malen kann. Unbeschnitten 5:1

Kommentare

Profile picture for user FF-PhotoArt
Makronist

Zickenglas ist aber ein schöner Ausdruck - schmunzel - den kaufe ich
Ich kenne die "Zicke" nicht, aber Deine Malerei gefällt mir. Spannend finde ich den hinteren Bogen, die Fäden unten sehen für mich wie die Wurzeln der oben auf dem Bogen stehenden Fangblättern.

Lieben Gruss

Frauke

 

Profile picture for user Wolfgang Zeiselmair
Makronist

Grüß Dich Frauke,

ich glaube der Ausdruck ist gar nicht so falsch. Du kannst bei dem Glas die Blende einstellen und den Abbildungsmaßstab. Das war es dann auch schon. Scharfstellen geht entweder über die Änderung des ABM, aber wer will das schon, oder durch Änderung des Abstandes der Knipse zum Motiv. Bei 5:1 ist der Abstand Motiv Frontglas so in etwa 4-5cm, das bedeutet, keine Insekten mit Schnupfen. Ich liebe es trotzdem, besonders auch weil ich 5 Jahre um das Teil herumgeschlichen bin bevor ich mich durchringen konnte zuzuschlagen. *lach*

Servus
Wolfgang

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Wolfgang,

hier bist du nun in der Höhle der Drosera angelangt. :-) Hat eine tolle Wirkung. Hast du auch ein Querformat gemacht? Da ich neugierig bin ,wüßte ich gern wie es rechts weitergeht mit dem Bogen.*grins

Ich wünsche dir einen schönen Abend.

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user IngaEdel
Makronist

Hallo Wolfgang,

eine wirlich tolle Serie! Nachdem ich mich heute im Gewächshaus des Bot.-Gartens mit diesen Pflänzchen abgemüht habe, finde ich Deine Ergebnisse nochmals beeindruckender.

Liebe Grüße

Inga

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!