Verblühtes

Hallo,

 

mir haben es zur Zeit die Verblühten angetan.
Heute Mittag im Brenzpark habe ich wieder einige faszinierende Blüten entdeckt, allerdings weiß ich nicht, um was für welche es sich handelt.

 

Canon 6d

Canon 100 Makro

Aufsteckblitz mit Diffusor

 

Alle frei Hand und nicht beschnitten

Das 4te ist ein Stack aus drei Einzelaufnahmen.

 

Viele Grüße

Thomas

Kommentare

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Thomas,

sehr eindrucksvoll zeigst du uns hier die Vergänglichkeit . Zum größten Teil handelt es sich um Cosmea-Blüten. Meine Favoriten sind hier Bild 2,4 und 5, weil hier nichts mein Auge  von der vergehenden Blüte ablenkt. Bei Bild 5 finde ist die noch in voller Schönheit befindliche Blüte im Hintergrund sehr ansprechend. So machst du uns die die Schönheit und Vergänglichkeit in einem Bild sichtbar.

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Roland
ADMIN

Wabi-Sabi

Hallo Thomas,

Verblühtes zu fotografieren ist ein sehr tolles Thema. Es müssen nicht immer Pflanzen in Vollblüte sein. Dieser Anspruch und die Sichtweise dahinter ist typisch für unsere westliche Gesellschaft, die immer auf der Suche nach einem Optimum ist. Zum großen Ganzen gehört auch die andere Seite des Blühens und Wachsens, nämlich das Verblühen und Vergehen. Dies entspricht mehr einer japanischen Sichtweise, dies ist Wabi-Sabi.

Eine sehr schöne Bildstrecke.

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!