Wasserblasen

Wasserblasen auf dem Gartenteich

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Flora1958,

herzlich willkommen bei Makrotreff!

Dein Wasserblasen-Bild ist interessant. Es ist insgesamt sehr beruhigt, strahlt damit eine große Ruhe aus. Das Ganze wird unterstützt durch den geringen Anteil an Farben; es ist nahezu farblos. Damit wird der Fokus des Betrachters direkt auf die Blasen gelenkt, insbesondere auf die vordere linke, auf die du die Schärfe gelegt hast und die attraktiv platziert wurde. Das "Innenleben" in dieser Blase (Bild mit Haus und Bäumen) ist das I-Tüpfelchen.

Dennoch fallen drei Dinge auf:

Licht:

Im Foto ist wenig Licht. Das trägt zwar zum Teil zur Charakteristik des Bildes bei, dennoch würde diese auch bei mehr Licht nicht verloren gehen, sondern aufgewertet.

LÖSUNG:
Nachträglich per Bildnachbearbeitung etwas aufhellen. Hier vorsichtig vorgehen, mit den entsprechenden Hebeln etwas "spielen", gleichzeitig die Kontraste leicht verändern, anheben. Das Bild wird an Brillanz gewinnen.

Dritte Blase am oberen linken Bildrand:

Oben links direkt am Bildrand ist ein weißer Fleck, vermutlich eine weitere Blase, die im Unschärfebereich liegt. Aber dieser weiße Fleck stört. Man hat den Eindruck, da oben ist der Stöpsel raus, da läuft das ganze Wasser aus dem Bild hinaus.

LÖSUNG:
Ich würde diesen Unruhepunkt per Bildnachbearbeitung entfernen. Das dürfte bei der vorliegenden Ausgangslage kein Problem sein.
Folge: Das Foto hat einen geschlossenen Rahmen, der die darin befindliche Ruhe festhält ("einrahmt").

Schmutz:

Im Wasser sind einige wenige kleine Partikel, die ebenfalls ein wenig stören (Bsp.: rechts neben der vorderen Blase ein kleiner weißer Punkt; an der oberen Drittellinie nahe am rechten Bildrand eine dunkle "Unebenheit" im Wasser).

LÖSUNG:
Wegretuschieren per Bildnachbearbeitung.

Das sind alles nur kleine Dinge. Setze sie um, betrachte das "neue" Bild anschließend neben dem "alten", und urteile dann selbst.

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht",

Roland

Profile picture for user Sven
Erstellt von Gast (nicht überprüft) on Sa, 21/01/2017 - 10:36 Permanenter Link

Hallo Roland!

Vielen lieben Dank für deine umfassende Beurteilung. Daraus kann man viel lernen.Ich werde versuchen deine Tipps umzusetzten. Leider bin ich nicht so bewandert in der Bildbarbeitung. Da muss ich mich intensiver mit beschäftigen.

Ich werde versuchen deine wertvollen Tipps umzusetzen!

Liebe Grüße

Gabi

 

 

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Gabe,

ja, traue Dich ruhig an die Bildbearbeitung heran. Das Schöne dabei ist, dass man das alles "spielerisch" machen kann und eben sofort die Auswirkungen sieht. Und wenn Du das Original unverändert wegspeicherst, kannst Du alles auch wieder rückgängig machen. Jeder Lernschritt wird Dir hier noch mehr Freude am Bild bereiten!

Lieber Gruß,

Roland

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!